PAST EVENTS

Amb. Petritsch at a Panel Discussion on Nuclear Disarmament

On February 2, ICAN Austria (together with the Austrian Red Cross and the Diplomatic Academy Vienna) hosted a panel discussion entitled “Towards Banning Nuclear Weapons in 2017: Changing the Game in Nuclear Disarmament.” Ambassador Wolfgang Petritsch and other experts discussed upcoming negotiations towards a ban of nuclear weapons. Read more here: http://www.icanaustria.at/aktivitaten/diskussionsrunde-towards-banning-nuclear-weapons-in-2017/?mc_cid=0242af1623&mc_eid=a15e5c1045


Seminar “Key Elements for Successful Transitions” with Roelf Meyer; 9 October 2015

Key Elements for Successful Transitions with Roelf Meyer UN peace negotiator, Architect of the South African transition from apartheid Friday, 9 October 2015, 9.30 h – 12.30 h Diplomatic Academy, Favoritenstr. 15a, 1040 Wien (Musikzimmer) For more information see the Programme Morning Seminar Roelf.


Veranstaltung “Using Dialogue in Diplomacy: From South Africa to Syria” (8 October 2015)

Das Kelman Institut führt in Kooperation mit der Task Force “Dialog der Kulturen” des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres zwei Veranstaltungen mit Rolf Meyer durch: EINLADUNG   VERANSTALTUNGEN MIT ROELF MEYER  Roelf Meyer, einer der Architekten der friedlichen Transition in Südafrika, wird nächsten Donnerstag und Freitag in Wien sein. Er wird am Donnerstag, den 8.Oktober, […]


Harvard Conference 2015 on “The Transformation of Intractable Conflicts II”

Harvard Conference 2015 on "The Transformation of Intractable Conflicts II"

“The Transformation of Intractable Conflicts II: Challenges and Perspectives for Interactive Problem Solving and Conflict Resolution”: The second in a series of conferences was held at Harvard University from September 17-19, 2015. The focus of this conference has been on the wide range of developments to interactive problem solving (IPS) over the past decades, and […]


Harvard Konferenz 2015 diskutiert Nahost- Friedensplan

Harvard Konferenz 2015 diskutiert Nahost- Friedensplan

Vom 17. bis zum 19. September 2015 fand am Weatherhead Center for International Affairs an der Harvard University die zweite Konferenz „The Transformation of Intractable Conflicts. Perspectives and Challenges for Interactive Problem Solving” statt. Mitveranstalter waren das Herbert C. Kelman Institut für Interaktive Konflikttransformation, die Austrian Marshall Plan Foundation, die Fakultät für Rechtswissenschaften der Universität […]


NYC Conference 2015 “Searching for a Global Peace and Security Architecture for the 21st Century”

The Herbert C. Kelman Institute for Interactive Conflict Transformation, the Chumir Foundation for Ethics in Leadership and the International Crisis Group are organizing a research workshop of 20 well-informed individuals on the challenges of current geopolitical conflict and the prospects for its management, including through sustainable security, dialogue, mediation and peace-building, entitled An Architecture for […]


Bruno Kreisky Preis für Verdienste um die Menschenrechte an Marijana Grandits (9. Juni 2015)

Bruno Kreisky Preis für Verdienste um die Menschenrechte an Marijana Grandits (9. Juni 2015)

Anlässlich der Bruno Kreisky Preisverleihung für die Verdienste um die Menschenrechte wollen wir im Namen des Herbert Kelman Institutes unserem Vorstandsmitglied Marijana Grandits herzlichst gratulieren und schließen uns der Laudatio Manfred Nowaks (Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte) an: “Liebe Marijana, es gibt wenige Menschen in Österreich, die den Bruno Kreisky Preis für Verdienste um die […]


Vortrag “Zwischen Realismus und Utopie” (21. Februar 2015)

Beitrag von Wilfried Graf, Co-Direktor des HKI, für das Syposium Dürnstein  zum Thema “Zwischen Realismus und Utopie. Dialog als Weg für kreative Konfliktlösung“. Für nähere Infos siehe: Programm  


Konflikt-Training am Institut Gestalt/DO (6. – 13. Feber 2015)

1-wöchiges Konflikt-Training am Institut Gestalt/DO für Gestalttherapie und Organisationsentwicklung in Barcelona von Gudrun Kramer und Wilfried Graf.


Veranstaltung „Balkan als Chance“ (21. Oktober 2014)

Veranstaltung „Balkan als Chance“ mit dem Österreichischen Bundesrat und der Landesregierung Kärnten in Klagenfurt, eingeleitet und moderiert von Dr. Wolfgang  Petritsch.


Veranstaltung “Kolumbien zwischen Alptraum und Hoffnung” (6. Mai 2014)

Veranstaltung "Kolumbien zwischen Alptraum und Hoffnung" (6. Mai 2014)

Ralf Leonhards Einführung: “Friedensarbeit in Kolumbien” Hintergrund 50 Jahre bewaffneter Konflikt haben Kolumbien zerrüttet. Linke Guerilleros, rechte Paramilitärs, skrupellose Drogenhändler, korrupte Politiker, eine mächtige Wirtschaftselite und vier Millionen Vertriebene machen das Land zum konfliktreichsten des Kontinents. Auch wenn nach den Präsidentschaftswahlen vom 25. Mai ein Friedensabkommen zwischen Regierung und FARC-Guerilla unterschrieben werden dürfte, werden die […]


Großgruppenintervention bei der Tagung “Betteln. Ein Problem” (12. – 14. Mai 2014)

Großgruppenintervention bei der Tagung “Betteln. Ein Problem” in Salzburg von Wilfried Graf und Schönbauer-Brousek.


Workshop bei der Psychodrama Tagung „Die politische Dimension der Soziometrie“ (2. – 4. Mai 2014)

Workshop bei der Psychodrama Tagung in Spital am Pyrrhn – „Die politische Dimension der Soziometrie“.


Harvard Conference 2014 “Transformation of Intractable Conflicts”

The forthcoming conference The Transformation of Intractable Conflicts: Perspectives and Challenges for Interactive Problem Solving, will be held at Harvard University from 27 through 29 March, 2014. This major event, attended by some 50 academics and practitioners alike from the US, Europe and the Middle East is jointly organized by Harvard’s  Weatherhead Center for International Affairs, […]


Kleine Zeitung: Petritsch erhält Ehrendoktorwürde (29. Mai 2013)

Kleine Zeitung: Petritsch erhält Ehrendoktorwürde (29. Mai 2013)

Der aus Kärnten stammende Diplomat Wolfgang Petritsch bekam von der Klagenfurter Alpen-Adria-Universität am 7. Juni die Ehrendoktorwürde verliehen. Siehe die Kleine Zeitung vom 29. Mai 2013.                     “Was Wolfgang Petritsch auszeichnet, ist die glückliche Verbindung von jahrzehntelanger praktischer Erfahrung im diplomatischen Geschäft mit einer wissenschaftlichen Haltung, einer kritischen […]


Herbert C. Kelman beim österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer (Dezember 2012)

Herbert C. Kelman beim österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer (Dezember 2012)

Anläßlich seiner Auszeichnung mit der Ehrenmedaille der Stadt Wien in Gold wurden Herbert Kelman und seine Frau Rose vom Österreichischen Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer zu einem offiziellen Besuch in die Hofburg eingeladen. Sie wurden dabei von Botschafter Wolfgang Petritsch (Präsident des HKI) und Dr. Wilfried Graf begleitet.    


Preisverleihung der Stadt Wien an Herbert C. Kelman (12. Dezember 2012)

Preisverleihung der Stadt Wien an Herbert C. Kelman (12. Dezember 2012)

Am 12.12.2012 wurde Herbert C. Kelman, einer der Pioniere moderner Friedensforschung, die Ehrenmedaille der Stadt Wien in Gold durch den Wiener Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny verliehen. Dieser strich in seiner Rede die Verdienste Prof. Kelmans als Sozial-Psychologe und Friedensforscher hervor, dessen Arbeit ein neues Kapitel in der Friedenswissenschaft aufschlug.


City of Vienna Award Ceremony for Herbert C. Kelman (12 December 2012)

City of Vienna Award Ceremony for Herbert C. Kelman (12 December 2012)

Award of the order of merit for services rendered to City of Vienna to Professor HERBERT C. KELMAN Forced to flee Vienna as a young child in 1938, Herbert C Kelman distinguished himself as a scholar and practitioner in the field of conflict resolution. It is the Kelman Institute’s great pleasure to announce that on […]


Vienna Forum on the MENA Region (11 – 14 December 2012)

Vienna Forum on the MENA Region (11 - 14 December 2012)

A series of public and closed events taking place in the framework of the ICG Annual Retreat held in Vienna December 11 – 14, 2012 The Herbert C. Kelman Institute strives for constant exchange with ICG analysts for its engagement in the Israeli-Palestinian conflict and the MENA region in general. In this context, the HKI […]


Dr. Wolfgang Petritsch Visiting Scholar at Harvard University 2013/14

Dr. Wolfgang Petritsch Visiting Scholar at Harvard University 2013/14

15 June 2012 The President of the Herbert C Kelman Institute, Ambassador Dr. Wolfgang Petritsch has been nominated to spend two research semesters at the Weatherhead Center for International Affairs at Harvard University from autumn 2013 onwards.


Workshop “NRO Arbeit in fragilen Situationen” (29. Mai 2012)

Workshop "NRO Arbeit in fragilen Situationen" (29. Mai 2012)

Am 29. Mai gestaltete das Herbert C Kelman Institute eine Workshop für die Mitgliedsorganisation von Globale Verantwortung, die Projekte in fragilen Staaten oder politisch brisanten Situationen planen und umsetzen. Die Veranstaltung fand im Rahmen des OEZA finanzierten Projektes Mehr (be)wirken! Österreichische NRO und Development Effectiveness statt. Zum Workshop Kontext: Politisch motivierte Gewalt und soziale Kontexte, […]